Entstehung der Jugendfeuerwehr

Geschrieben von Presse Team FF Tötensen. Veröffentlicht in Jugendfeuerwehr

Gründungsdatum: 18.07.99


Die Idee in Tötensen eine Jugendfeuerwehr zu gründen entstand schon vor einigen Jahren. Es fanden sich aber nie genügend Jugendliche zusammen. Dieses änderte sich erst am "Tag der offenen Tür", als das erste offizielle Mitglied geworben wurde. Danach meldeten sich genügend Jugendliche. Im Jahe 1999 war die JF Tötensen die größte in der Gemeinde Rosengarten. Am Kreisjugendfeuerwehrtag '99 wurde die Jugendabteilung dann offiziell gegründet. Der Kreisjugendfeuerwehrtag war die ideale Gelegenheit die JF zu gründen, da er in Tötensen statt fand.

Jugendfeuerwehr Aktuell

Geschrieben von Presse Team FF Tötensen. Veröffentlicht in Jugendfeuerwehr

Die Jugendfeuerwehr Tötensen besteht zurzeit aus 14 hoch motivierten Jungen und Mädchen im Alter von 10 bis 16 Jahren, die von einem vier köpfigen Betreuerteam ausgebildet werden.

Die feuerwehrtechnische Ausbildung ist abwechslungsreich und vielseitig ausgearbeitet. So wird zum Beispiel der Aufbau eines Löschangriffes gelehrt und geübt, was zum Schluss oft in einer Wasserschlacht endet.

Aber auch Knotenkunde, Erste Hilfe, Funkübungen, Schwimmen, verschiedene Jugendfeuerwehrmärsche, eine jährliche Ausfahrt, und viele andere interessante Aktivitäten stehen auf dem Dienstplan der Jugendfeuerwehr.